Gegen Schwitzen

Anti Transpiration

Feuchte Stellen unter den Armen hat jeder einmal. Doch wenn auch das beste Deodorant nicht mehr hilft, kann das übermässige Schwitzen einen anderen Beweggrund haben als nur innere Hitze. Erfahren Sie, wie Sie die Klimaanlage Ihres Körpers gesund halten.

Flüssigkeit
Trinken Sie genügend Wasser in kleinen Einheiten über den Tag verteilt. Welche Menge Sie benötigen, kann mittels der Urinfarbe bestimmt werden.

Haarentfernung
Entfernen Sie Achselhaare, denn die Achselhöhlen sind warm und feucht und damit eine ideale Brutstätte für Bakterien. Ausserdem wirken Deos bei rasierten Achselhöhlen effektiver.

Naturfasern
Tragen Sie atmungsaktive Kleider. Synthetische Stofffasern verhindern die Verdunstung von Schweiss auf der Haut. Kleidungsstücke aus Naturfasern wie Baumwolle oder Leinen lassen die Haut atmen und tragen dazu bei, weniger stark zu schwitzen.

Schweisstreiber
Vermeiden Sie Kaffee, Alkohol und scharfe Gewürze. Sie führen dazu, dass Sie mehr schwitzen.

Heilpflanzentee
Trinken Sie täglich 2 bis 3 Tassen Salbeitee oder machen Sie Waschungen mit frisch abgekochtem Salbei. Dies kann die Schweissproduktion verringern.

Gegen Schwitzen

Weitere Tipps?

X
Suche

Dr. Andres Apotheke Stadelhofen

X

Kundenkarte Anmeldung

Bestellen Sie jetzt die Bonuskarte der Dr. Andres Apotheke Stadelhofen und sammeln Sie Einkauf für Einkauf wertvolle Punkte.

X

Newsletter Anmeldung

Wählen Sie aus, über welche Themen Sie regelmässig aus der Dr. Andres Apotheke Stadelhofen per E-Mail informiert werden möchten.