Lavendel 

Das blau-lila Wunder

Nur schon beim Gedanken an ein Lavendelfeld in der Provence, steigt einem imaginär der blumige Duft der Pflanze in die Nase. Ihr herrlicher Geruch und ihre hübschen violetten Blüten machen sie zu einer beliebten Gartenpflanze. Ausserdem hat sie ebenso attraktive innere Werte: In ihr steckt eine starke beruhigende Heilwirkung.

Der Lavendel ist ein Halbstrauch, der bis zu einem halben Meter hoch werden kann. Die Zweige stehen aufrecht mit lanzettlichen Blättern sowie meist 6 bis 10 Blüten, die von Juli bis August blühen. Lavendel ist im westlichen Mittelmeer heimisch, wird aber bei uns sehr gerne im Garten angepflanzt.

Der arzneilich genutzte Lavendel stammt aus Kulturen und wird geerntet, wenn sich die Blüten geöffnet haben. Diese beinhalten nämlich das wohlduftende ätherische Öl – den Hauptinhaltsstoff von Lavendel – wie auch Gerbstoffe.

Heute weiss man, dass das ätherische Öl die Aktivität von Ionenkanälen und Rezeptoren verändert. So kann seine beruhigende, krampflösende, nervenstärkende und antibakterielle Wirkung erklärt werden. Lavendelöl hilft daher bei leichten Stress- und Erschöpfungssymptomen, Unruhezuständen sowie bei Erregung des Nervensystems.

Häufig ist er auch Bestandteil von Beruhigungsbädern. Überreizte und angespannte Menschen erfahren durch ein Lavendelbad ausgleichende Entspannung. Auch bei Schlaflosigkeit wird Lavendel erfolgreich eingesetzt. Er verkürzt die Einschlafzeit und verlängert die Schlafdauer. Die Heilpflanze ist daher meist ein Bestandteil von Schlafkissenfüllungen, oft in Kombination mit Hopfen oder Melisse.

Aufgrund seiner antimikrobiellen und entzündungshemmenden Wirkung verwendet man verdünntes ätherisches Öl oberflächlich als mildes Antiseptikum bei Entzündungen, Muskelschmerzen oder als Einreibung bei Rheuma.

Weiter wirkt Lavendel als krampflösendes Mittel bei Bauchbeschwerden. Als volksmedizinisches Hausmittel ist Lavendel auch für die Behandlung von Blähungen, Koliken, Übelkeit sowie Kopfschmerzen bekannt.

Lavendel 

Weitere Heilpflanzen?

X
Suche

Dr. Andres Apotheke Stadelhofen

X

Kundenkarte Anmeldung

Bestellen Sie jetzt die Bonuskarte der Dr. Andres Apotheke Stadelhofen und sammeln Sie Einkauf für Einkauf wertvolle Punkte.

X

Newsletter Anmeldung

Wählen Sie aus, über welche Themen Sie regelmässig aus der Dr. Andres Apotheke Stadelhofen per E-Mail informiert werden möchten.